Halbtagsfahrt des Ev. Frauenkreises Dankelsheim am 11. Mai 2017
Die diesjährige Halbtagsfahrt des Ev. Frauenkreises Dankelsheim vor der Sommerpause führte am 11. Mai in das Wilhelm-Busch-Haus nach Mechtshausen.
Die Fahrt konnte wieder mit Privat-PKWs durchgeführt werden, da sich wieder einige Partner bereit erklärt haben, uns zu fahren.
Frau Herzog vom Förderkreis Wilhelm Busch gab einen sehr interessanten Einblick in das Leben und Werk von Wilhelm Busch.
Es wurden die beiden von Wilhelm Busch bewohnten Räume und im Erdgeschoss zwei mit vielfältigen Exponaten ausgestattet Ausstellungsräume, die einen Einblick in das Leben und Werk Buschs ermöglichen, besichtigt.
Die Gruppe des Frauenkreises stärkte sich in der kleinen Cafeteria mit leckerem Kuchen und Kaffee satt.
Da das Wetter lockte, wurde anschließend bei strahlendem Sonnenschein ein Spaziergang durch den Ort unternommen.
Zum Abschluss des Rundgangs erfolgte der Besuch des Grabes von Wilhelm Busch auf dem Mechtshäuser Friedhof.
Alle waren sich wieder einmal einig: es war ein sehr schöner Nachmittag!

Halbtagsfahrt des Ev. Frauenkreises Dankelsheim am 11. Mai 2017  Halbtagsfahrt des Ev. Frauenkreises Dankelsheim am 11. Mai 2017  Halbtagsfahrt des Ev. Frauenkreises Dankelsheim am 11. Mai 2017