Mit einem Festgottesdienst in der Johanniskirche hat die Ev. Kirchengemeinde Dankelsheim die Goldene Konfirmation 2017 gefeiert.
Pastorin Inna Rempel gestaltete diese feierliche Veranstaltung, in der die 16 anwesenden Dankelsheimer Konfirmandinnen und Konfirmanden der Jahre zwischen 1963 und 1967 im Mittelpunkt standen..
Goldkonfirmand Friedel Müller hat es sich nicht nehmen lassen, zu diesem besonderen Ereignis sogar aus seiner neuen Heimat in Kanada anzureisen.
Insgesamt waren es in den fünf Jahren 38 Mädchen und Jungen , die seinerzeit durch Pastor Czaika in Dankelsheim konfirmiert wurden.
Für den Kirchenvorstand brachte die 1. Vorsitzende Irmtraud Henze die besten Grüße. Der Sonntag der Goldenen Konfirmation fand seine Fortsetzung mit einem gemeinsamen Mittagessen und einer Kaffeetafel mit Liedvorträgen des MGV Germania Dankelsheim.
Es war eine rundum gelungene Veranstaltung.
 
Goldene Konfirmation Dankelsheim am Sonntag, 20. August 2017
 
Bildunterschrift:
1. Reihe: Angela Sperlich (Beyes), Heinrich Bertram, Barbara Kath (Henze), Bernd König, Karin Probst (Kruse), Werner Ahrens, Helga Probst (Klapper)
2. Reihe: Pfarrerin Inna Rempel, Jutta Müller (Peltz), Elke Konerding (Dernedde), Heinz-Wilhelm Jörn, Rolf Schreiber, Veronika Wilhelm (Müller)
3. Reihe: Friedel Müller, Heinz-Wilhelm Schilling, Klaus-Dieter Henze, Detlef Hermenau